23.03.2018
0 Bewertungen Rating
Schriftgröße

Modernes Veranstaltungsmanagement bei Vereinen thematisiert

Die Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Straßkirchen, die Gemeinde Irlbach und Straßkirchen, konnten bereits zum fünften Mal zu einer gemeinsamen Informationsveranstaltung für die Verantwortlichen in den Vereinen einladen.

Vereinsverantwortliche und Gemeinderatsmitglieder waren gekommen, um sich über die aktuellen Gegebenheiten für eine moderne Vereinsarbeit zu informieren. Bürgermeister Peter Bauer führte zu der spannenden und wichtigen Thematik ein. Cornelia Wunsch-Träxler, vom Landratsamt Straubing-Bogen referierte ausführlich und sachkundig zu dem umfangreichen Themenbereich. Sie gab fundiert einen Einblick in das Gaststättengesetz, sowie das Landesstraf- und Verordnungsgesetz, sowie daraus resultierende Fragestellungen und stellte ausgehend von den Regularien auch die Bestimmungen des Jugendschutzes vor. Frau Stefanie Johann, die neue kommunale Jugendpflegerin des Landkreises ging unter anderem auf praktische Beispiele bei der Organisation von Großveranstaltungen ein. Josef Hankofer, Lebensmittelüberwachung des Landkreises Straubing-Bogen, stellte die verschiedenen Vorgaben im Hinblick auf die Lebensmittelhygiene bei Vereinsfesten vor. Er stellte die Gegebenheiten für die Personalhygiene, die Personalschulung, die Eigenkontrollen, insbesondere aber auch die Vorgaben bei der Entsorgung von Speisemittelresten vor. Sachkundig ging er auf die Vorgaben beim Verkauf, der ausreichenden Kühlung und vor allem dem Betreiben der Getränkeschankanlagen ein. Sobald ein Zelt eine Fläche größer als 75 Quadratmeter hat, muss die Aufstellung bei der Bauverwaltung des Landratsamtes eine Woche vor der Veranstaltung angezeigt werden. Hans-Jürgen Kordik, Bauverwaltung des Landratsamtes Straubing-Bogen, stellte hier die Vorgaben und Regularien ausführlich vor und ging auf praktische Beispiele, insbesondere bei Fahnenweihen und bei größeren Gründungsfestlichkeiten von Vereinen, ein. Bei dem Lichtbildervortrag und den Präsentationen gab es zahlreiche Anregungen für die Vereinsverantwortlichen, wie vorausschauende Maßnahmen in der Organisationsarbeit, welche in die eigene Vereinsarbeit eingebunden werden können. Hinweise auf weiterführende Informationen sowie Raum für Fragen und Diskussion rundeten den Informationsabend ab. Bürgermeister Christian Hirtreiter, kündigte an, dass auch im Jahr 2019 ein entsprechender Informationsabend -dann in einer Veranstaltungsörtlichkeit in Straßkirchen - für Vereinsverantwortliche der Gemeinden Irlbach und Straßkirchen - organisiert wird.

"Moderne Vereinsarbeit beim Veranstaltungsmanagement" wurde bei einer Vereinsverantwortlichenversammlung innerhalb der Verwaltungsgemeinschaft Straßkirchen thematisiert: von links: Bürgermeister Christian Hirtreiter (Straßkirchen), Hans-Jürgen Kordik, die neue Jugendpflegerin Stefanie Johann, Bürgermeister Peter Bauer (Irlbach), Cornelia Wunsch-Träxler und Josef Hankofer

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?