10.11.2015
1 Bewertungen Rating
Schriftgröße

Sparkasse spendet 1.250,00 € für Grund- und Mittelschule Straßkirchen

„Im Rahmen ihres 175-jährigen Jubiläums ist es der Sparkasse Niederbayern-Mitte wichtig, auch gemeinnützige Projekte in der Region mit einem Spendentopf von insgesamt 200 000 Euro zu unterstützen“ sagte Geschäftsstellenleiter Christian Weinzierl bei der Übergabe einer Spende von 1.250.- Euro an den Leiter der Grund- und Mittelschule Straßkirchen Rektor Martin Mühlbauer.

Der bedankte sich herzlich und zeigte sich hocherfreut über den Betrag, der zur Mitfinanzierung von Dokumentenkameras für alle Klassen verwendet wird. Diese stellen eine wesentliche Erleichterung bei der Präsentation von Bildern, Texten oder Gegenständen dar und lösen damit die bisherigen Overhead-Projektoren ab. Damit entfallen auch die Erstellung von Foliensätzen und damit verbundene Kosten für Folien und Folienstifte. Bürgermeister Dr. Christian Hirtreiter ist natürlich über die finanzielle Unterstützung sehr froh, da die fast abgeschlossene Schulsanierung das Gemeindebudget sowieso sehr belastet. Einhellig war die Meinung der an der Übergabe teilnehmenden Klassensprecher: „Dokumentenkameras sind ein echter Fortschritt!“

Sparkassenfilialleiter Christian Weinzierl bei der Scheckübegabe zusammen mit den Klassensprechern dem Bürgermeister und der Schulleitung

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?